Schwarzarbeitsrecht

Informationen zu Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung
Schwarzarbeitsrecht

Front Page

Künstlersozialabgabe

Die Künstlersozialabgabe Viele Unternehmer sind überrascht, dass sie von Gesetz wegen für manchen von Ihnen erteilten Auftrag die Künstlersozialabgabe an die Künstlersozialkasse zu leisten hätten. Die Künstlersozailkasse erfasst selbstständige Künstler und Publizisten. Und die Künstlersozialabgabe...

Blog

Front Page

Wie beschäftigt man freie Mitarbeiter rechtssicher?
Der Beschäftigung eines freien Mitarbeiters, eines Subunternehmers oder Nachunternehmers muss eine sorgfältige Prüfung vorangehen, ob man diesen Beauftragten tatsächlich für selbständig halten darf. Diese Prüfung...
Read More "Wie beschäftigt man freie Mitarbeiter rechtssicher?"
Schwarzarbeit durch Leiharbeit
Leiharbeit birgt ein grosses Risiko von Schwarzarbeit, und zwar in Form von illegaler Arbeitnehmerüberlassung. Die Überlassung von Arbeitnehmern bedarf der Erlaubnis. Die Erlaubnis bedarf der...
Read More "Schwarzarbeit durch Leiharbeit"
Schwarzarbeit bei der Entsendung von Arbeitnehmern
Zu Schwarzarbeit kann es kommen, wenn ausländische Arbeitnehmer im Inland eingesetzt werden und dem eine sog. Entsendung zugrundeliegt. Wann liegt Arbeitnehmerentsendung vor? Arbeitnehmerentsendung liegt vor,...
Read More "Schwarzarbeit bei der Entsendung von Arbeitnehmern"
Nichtanmeldung zu Sozialversicherung und Lohnsteuer
Abhängig Beschäftigte sind durch den Arbeitgeber zur Sozialversicherung anzumelden. Es hat eine Anmeldung zu Beginn der Beschäftigung zu erfolgen und sodann laufend für jeden Kalendermonat...
Read More "Nichtanmeldung zu Sozialversicherung und Lohnsteuer"
Schwarzarbeit durch Scheinselbständigkeit
Was ist Scheinselbständigkeit? Scheinselbständigkeit beschreibt, wenn eine Fachkraft oder Hilfskraft für einen anderen Unternehmer als formell selbständig Erwerbender tätig wird, tatsächlich aber diese Tätigkeit eine...
Read More "Schwarzarbeit durch Scheinselbständigkeit"
Illegale Ausländerbeschäftigung
Wann ist die Beschäftigung eines Ausländers illegal? Bei einem Ausländer ist zunächst der Aufenthaltstitel massgeblich. Ausgenommen sind in jedem Falle die Staatsangehörigen eines EU-Mitgliedstaates und...
Read More "Illegale Ausländerbeschäftigung"

Blog

Wie beschäftigt man freie Mitarbeiter rechtssicher?
Der Beschäftigung eines freien Mitarbeiters, eines Subunternehmers oder Nachunternehmers muss eine sorgfältige Prüfung vorangehen, ob man diesen Beauftragten tatsächlich für selbständig halten darf. Diese Prüfung...
Read More "Wie beschäftigt man freie Mitarbeiter rechtssicher?"
Schwarzarbeit durch Leiharbeit
Leiharbeit birgt ein grosses Risiko von Schwarzarbeit, und zwar in Form von illegaler Arbeitnehmerüberlassung. Die Überlassung von Arbeitnehmern bedarf der Erlaubnis. Die Erlaubnis bedarf der...
Read More "Schwarzarbeit durch Leiharbeit"
Schwarzarbeit bei der Entsendung von Arbeitnehmern
Zu Schwarzarbeit kann es kommen, wenn ausländische Arbeitnehmer im Inland eingesetzt werden und dem eine sog. Entsendung zugrundeliegt. Wann liegt Arbeitnehmerentsendung vor? Arbeitnehmerentsendung liegt vor,...
Read More "Schwarzarbeit bei der Entsendung von Arbeitnehmern"
Nichtanmeldung zu Sozialversicherung und Lohnsteuer
Abhängig Beschäftigte sind durch den Arbeitgeber zur Sozialversicherung anzumelden. Es hat eine Anmeldung zu Beginn der Beschäftigung zu erfolgen und sodann laufend für jeden Kalendermonat...
Read More "Nichtanmeldung zu Sozialversicherung und Lohnsteuer"
Schwarzarbeit durch Scheinselbständigkeit
Was ist Scheinselbständigkeit? Scheinselbständigkeit beschreibt, wenn eine Fachkraft oder Hilfskraft für einen anderen Unternehmer als formell selbständig Erwerbender tätig wird, tatsächlich aber diese Tätigkeit eine...
Read More "Schwarzarbeit durch Scheinselbständigkeit"
Illegale Ausländerbeschäftigung
Wann ist die Beschäftigung eines Ausländers illegal? Bei einem Ausländer ist zunächst der Aufenthaltstitel massgeblich. Ausgenommen sind in jedem Falle die Staatsangehörigen eines EU-Mitgliedstaates und...
Read More "Illegale Ausländerbeschäftigung"

Kontakt

Nils Obenhaus

LL.M. Taxation
Rechtsanwalt . Fachanwalt für Steuerrecht . Steuerberater

Rechtsanwalt Obenhaus ist als Rechtsanwalt beim Landgericht Hamburg zugelassen und beim Obergericht Zürich eingetragen.


Linkedin


Google-plus


Twitter


Xing


Whatsapp


ZÜRICH

Anschrift

Hedwigstrasse 3/
8032 Zürich/
SCHWEIZ

Telefon

+41 . 44 . 585.11.85

Unsere Geschäftszeiten

Termine nach Vereinbarung



HAMBURG

Anschrift

Grindelallee 1/
20146 Hamburg/
DEUTSCHLAND

Telefon

+49 . 40 . 49.20.93.43

Unsere Geschäftszeiten

Termine nach Vereinbarung